Vidal weckt Interesse von Arsenal

SID
Sonntag, 31.05.2015 | 12:40 Uhr
Jubelt Vidal bald mit Özil und Co.?
© getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)

Der ehemalige Leverkusener Bundesliga-Profi Arturo Vidal vom italienischen Meister und Champions-League-Finalisten Juventus Turin wird offenbar vom englischen Pokalsieger FC Arsenal umworben.

Laut Gazzetta dello Sport soll auch Englands Rekordmeister Manchester United Interesse am 28 Jahre alten chilenischen Mittelfeldspieler zeigen.

Vidals Berater Fernando Felicevich ist angeblich nach London gereist, um Gespräche mit Arsenal zu führen. 40 Millionen Euro verlangt Juve für den Spieler. Die Einnahmen für einen Vidal-Transfer könnte Juventus für den brasilianischen Chelsea-Star Oscar ausgeben, berichtete die Gazzetta. Dieser soll zur alten Dame wechseln.

Juves Geschäftsführer Giuseppe Marotta bestätigte indes, dass dem Transfer von Weltmeister Sami Khedira von Real Madrid nach Turin nichts mehr im Weg stehe. "Wir sind sehr nah dran, Khedira zu verpflichten. Wir werden den Deal bekannt geben, sobald der Vertrag besiegelt ist", betonte Marotta bei Sky Italia.

Arturo Vidal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung