Skrtel für drei Spiele gesperrt

SID
Mittwoch, 25.03.2015 | 17:10 Uhr
Martin Skrtel wurde für drei Spiele gesperrt
© getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City

Martin Skrtel wurde von der FA für drei Spiele gesperrt. Der englische Verband ahndete eine Aktion des Liverpooler Verteidigers gegen Manchester Uniteds Torhüter David de Gea beim Duell im Old Trafford (2:1).

In der Nachspielzeit stieg der Slowake dem spanischen Nationalkeeper auf den Unterschenkel.

Der Schiedsrichter der Partie übersah das Foul, doch die FA behielt sich vor, den Innenverteidiger der Reds nachträglich zu sperren.

Nach der Urteilsfällung veröffentlichte Skrtel ein Bild bei Instagram, auf dem Clowns abgebildet sind, von denen einer drei Finger hochhält.

Martin Skrtel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung