Medien: Kane im Fokus von Real

Von SPOX
Montag, 09.02.2015 | 16:25 Uhr
Harry Kane traf in 34 Saisonspielen bisher 22 Mal
© getty
Advertisement
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Angeblich steht Harry Kane schon seit längerer Zeit im Fokus von Real Madrid. Dabei hat der Stürmer der Tottenham Hostpur erst vor kurzem seinen Vertrag langfristig verlängert.

Wie der "Evening Standard" berichtet, haben die Königlichen Kane bereits schon drei Mal beobachten lassen. Nach seinem Gala-Auftritt gegen den FC Arsenal, soll das Interesse von Real noch größer geworden sein.

Bereits in der Vergangenheit verließen die besten Spieler der Spurs die White Hart Lane in Richtung Madrid. 2012 wechselte Luka Modric für 30 Millionen Euro zu den Königlichen. Im Jahr darauf verlor Tottenham für 94 Millionen mit Gareth Bale seinen Superstar an Real.

Kane erzielte bisher in 34 Saisonspielen 22 Treffer und ist somit der erfolgreichste Spieler der Spurs in dieser Saison. Der in London geborene Kane schaffte über diverse Leihgeschäfte in der aktuellen Spielzeit den Durchbruch an der Lane und verlängerte erst kürzlich seinen Vertrag bis 2020.

Harry Kane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung