West Bromwich Albion holt Pulis

SID
Donnerstag, 01.01.2015 | 11:39 Uhr
Tony Pulis ist ab sofort der starke Mann bei West Brom
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

West Bromwich Albion hat Tony Pulis (56) als Nachfolger des am Montag entlassenen Teammanagers Alan Irvine verpflichtet. Das teilte der Klub am Donnerstag mit.

Pulis erhält einen Vertrag über zweieinhalb Jahre. Irvine hatte nach sieben Niederlagen aus den vergangenen neun Spielen bei dem abstiegsgefährdeten Klub seinen Hut nehmen müssen.

Tony Pulis im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung