Donnerstag, 15.01.2015

Anklage wegen Körperverletzung

Freispruch für West-Ham-Profi Morrison

Der englische Fußball-Profi Ravel Morrison ist von einem Gericht in Manchester vom Vorwurf der schweren Körperverletzung freigesprochen worden.

Ravel Morrison wurde wegen schwerer Körperverletzung angeklagt
© getty
Ravel Morrison wurde wegen schwerer Körperverletzung angeklagt

Der englische Fußball-Profi Ravel Morrison ist von einem Gericht in Manchester vom Vorwurf der schweren Körperverletzung freigesprochen worden.

Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler von Premier-League-Klub West Ham United war angeklagt, weil er im Juli vergangenen Jahres vor einem Nachtklub in der Nähe seiner Heimatstadt Manchester seine Ex-Freundin und deren Mutter geschlagen haben soll.

Im Falle einer Verurteilung hätte Morrison eine Haftstrafe gedroht. Nach Auswertung diverser Videoaufnahmen kamen das Gericht aber zu der Überzeugung, dass die Vorwürfe gegen Morrison ungerechtfertigt sind.

Ravel Morrison im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Jermain Defoe könnte von Sunderland zu West Ham wechseln

Schlägt West Ham bei Defoe zu?

Dimitri Payet spielt jetzt für Olympique Marseille

Payet: "Ich hatte keine Freude mehr"

Slaven Bilic könnte nach seinem Ausraster gesperrt werden

Verfahren gegen Bilic eingeleitet


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 30. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.