Nach Vertragsverlängerung bei Manchester City

US-Fans sauer auf Lampard

Von Ben Barthmann
Donnerstag, 01.01.2015 | 10:11 Uhr
Frank Lampard hat seinen Vertrag bei Manchester City bis zum Sommer verlängert
© getty
Advertisement
Bundesliga
Bundesliga Test 1
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
Bundesliga
Bundesliga Test 2
Bundesliga
Bundesliga Test 3
Bundesliga
Bundesliga Test 6
Bundesliga
Bundesliga Test 4
Bundesliga
Bundesliga Test 5
Bundesliga
Bundesliga Standout Test 7
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
Bundesliga
Bundesliga Test 9
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Bundesliga
Bundesliga Test 8
Bundesliga
Bundesliga Test 10
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Frank Lampard hängt an sein halbes Jahr bei Manchester City noch ein paar weitere Monate. Eine Tatsache, die den Fans von New York City überhaupt nicht gefällt, freuten sie sich doch auf den Superstar aus der Premier League.

Wie die Citizens offiziell bestätigten, haben sie den Vertrag von Frank Lampard um ein weiteres halbes Jahr verlängert. Nun soll der Engländer bis zum Ende der Saison 14/15 in England bleiben. Dafür brauchte es eine Sondergenehmigung der Premier League, deren Transferfenster eigentlich erst am Samstag, den dritten Januar öffnet.

Dann wäre der Vertrag Lampards jedoch bereits seit zwei Tagen abgelaufen und ein Einsatz am 20. Spieltag gegen Sunderland nicht möglich gewesen. Er hätte erst nach zwei Tagen Wartefrist wieder ausgeliehen werden können.

New-York-Fans verärgert

Was bei den englischen Fans angesichts der starken Auftritte im blauen Trikot für Freude sorgt, bedeutet in den USA Ärger. Die Fangruppe "Third Rail" veröffentlichte ein Statement indem man klarstellte, "betrogen" worden zu sein. Die Fans in New York hätten sich bereits mit Merchandising-Artikeln ausgestattet und der Rückkehr Lampards entgegengefiebert.

Die Gruppe kündigte an, jeden zu unterstützen, der gegen das erweiterte Leihgeschäft vorgeht: "Viele Fans sind regelrecht schockiert. Wir unterstützen jeden, der seine Stimme erheben will. New York City ist kein Verein zweiter Klasse im Vergleich zu Manchester City. Wir sind enttäuscht von der City Football Group."

Frank Lampard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung