Carlisle bei Unfall schwer verletzt

SID
Dienstag, 23.12.2014 | 13:36 Uhr
Clarke Carlisle ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden
© getty

Der frühere englische Profi Clarke Carlisle ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der ehemalige Abwehrspieler wurde als Fußgänger auf einer Autobahn von einem LKW angefahren und per Hubschrauber nach Leeds in ein Krankenhaus transportiert.

Lebensbedrohlich sollen die Verletzungen allerdings nicht sein. Carlisle hatte für den FC Burnley und den FC Watford insgesamt 31 Premier-League-Spiele bestritten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung