Mourinho nach Sieg gegen Liverpool

"Bleiben nicht ungeschlagen"

Von Marco Nehmer
Sonntag, 09.11.2014 | 13:52 Uhr
Jose Mourinho übt sich gewohnt im Understatement
© getty
Advertisement
2. Liga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Bröndby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Der FC Chelsea ist in der laufenden Premier-League-Saison noch ohne Niederlage, gewann am 11. Spieltag auch beim FC Liverpool (2:1) und zieht seine Kreise an der Tabellenspitze. Jose Mourinho glaubt jedoch nicht, eine komplette Spielzeit ohne Pleite hinlegen zu können.

"Das wird nicht passieren", wird Mourinho vom "Guardian" zitiert. "Wir können über die Meisterschaft reden, können uns selbst als Anwärter auf den Titel sehen, aber ich glaube nicht, dass wir ungeschlagen bleiben werden", so der Portugiese.

"Eines Tages werden wir verlieren, ein negativer Moment wird kommen. Darauf müssen wir vorbereitet sein", so Mourinho, der nach neun Siegen und zwei Remis mit vier Punkten Vorsprung die Tabelle auf der Insel anführt. Meister Manchester City ist bereits acht Punkte weg, die Reds sogar ganze 15.

Trotzdem geht Mourinho nicht davon aus, dass Liverpool bereits aus dem Rennen ist: "In anderen Ligen könnte man das so sehen. Wenn in Deutschland, Spanien oder Portugal, wo nur zwei oder drei Teams als Meister infrage kommen, ein Team 15 Punkte Rückstand hätte, wäre das nicht mehr zu machen. Aber das ist England."

Jose Mourinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung