Alves zu Manchester United?

Von Marco Nehmer
Sonntag, 05.10.2014 | 15:07 Uhr
Dani Alves ist auf der Insel anscheinend heiß begehrt
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Manchester United ist offenbar an einer Verpflichtung von Dani Alves interessiert. Der brasilianische Rechtsverteidiger wird den FC Barcelona nach der laufenden Saison verlassen und hat bereits bekundet, in die Premier League wechseln zu wollen. Größter Konkurrent der Red Devils: Stadtrivale Manchester City.

Wie der "Mirror" berichtet, ist Louis van Gaal gewillt, den Brasilianer ins Old Trafford zu lotsen. Der Niederländer sieht sich nach einem neuen Rechtsverteidiger um, da Alves' Landsmann Rafael den früheren Bondscoach offenbar bislang nicht überzeugen konnte.

Der 31-Jährige spielt seit 2008 für Barca, wird die Katalanen aber nach der Saison nach sieben Jahren verlassen. Bisher heißt es, Alves favorisiere einen Wechsel zu City, das mit den früheren Barca-Direktoren Txiki Begiristain und Ferran Soriano zwei alte Bekannte des Defensivmanns in seinen Reihen hat.

Dani Alves im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung