Medien: Hazard winkt Mega-Deal

Von Adrian Franke
Dienstag, 16.09.2014 | 11:36 Uhr
Eden Hazard könnte schon bald 13 Millionen Euro pro Saison verdienen
© getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City

Der FC Chelsea will Eden Hazard offenbar langfristig binden und bietet dem Belgier Berichten aus England zufolge einen neuen Mega-Deal. Hazard soll für fünf Jahre unterschreiben und zu den weltweiten Topverdienern aufsteigen.

Nach Informationen des "Daily Mirror" hat Hazard das Blues-Angebot bereits vorliegen, das ihm über die kommenden fünf Jahre umgerechnet gut 13 Millionen Euro pro Saison einbringen soll. Demnach haben sich die Vertreter des 23-Jährigen mit Chelsea bereits auf die Rahmenbedingungen des neuen Kontraktes geeinigt.

Zwar läuft Hazards aktueller Vertrag noch bis 2017, doch die Londoner verfolgen damit weiter ihre Politik, junge Stars langfristig zu binden. Torhüter Thibaut Courtois hatte in der Vorwoche bereits einen Fünfjahresvertrag unterschrieben, auch Gary Cahill soll demnächst einen neuen Kontrakt über drei Jahre erhalten.

Eden Hazard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung