Fussball

Chelsea: Moreno statt Shaw?

Von Adrian Bohrdt
Alberto Moreno steht offenbar auf der Wunschliste des FC Chelsea
© getty

Der FC Chelsea schaut sich bei der Suche nach einem neuen Linksverteidiger offenbar nach Alternativen zu Luke Shaw um. Im Rennen um den 18-Jährigen scheint Manchester United die besten Karten zu haben, Chelsea soll deshalb Alberto Moreno als Alternative auserkoren haben.

Moreno steht bei Sevilla noch bis 2018 unter Vertrag, die "AS" berichtete Mitte März bereits von einem möglichen Angebot von Real Madrid. Moreno kann den Klub für die festgeschriebene Ablösesumme von 30 Millionen Euro verlassen, bei Chelsea würde der 21-Jährige mit Cesar Azpilicueta um den Platz in der Viererkette streiten.

Das Werben um Southamptons Luke Shaw scheinen die Blues indes zunehmend aufzugeben. Während Chelsea bereit sein soll, rund 24 Millionen Euro für das begehrte Talent zu bezahlen, bietet United offenbar gut zehn Millionen Euro mehr. Die "Daily Mail" hatte Ende April bereits spekuliert, dass United auch Shaws persönlicher Favorit sei.

Alle Infos zu Alberto Moreno

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung