Fussball

Sagna: "Werde Arsenal verlassen"

Von Adrian Bohrdt
Bacary Sagna könnte in der nächsten Saison für Manchester City auflaufen
© getty

Der Abschied von Bacary Sagna vom FC Arsenal ist endgültig beschlossene Sache. Der 31-Jährige bestätigte jetzt, dass er den Klub verlassen wird, Medienberichten zufolge zieht es ihn zu Manchester City.

"Es ist kein Geheimnis mehr. Ich werde Arsenal definitiv verlassen", erklärte Sagna in der "L'Equipe". Der Vertrag des Rechtsverteidigers läuft aus, ein Angebot für einen neuen Kontrakt hatte er im Frühjahr abgelehnt. "Sie bemühten sich, aber die Verhandlungen liefen nicht so, wie ich es mir gewünscht hätte", betonte der Franzose.

Seit Wochen wird Sagna deshalb mit Manchester City in Verbindung gebracht, die Gespräche sollen mittlerweile weit fortgeschritten sein. Demnach wird der Nationalspieler in Kürze einen Dreijahresvertrag unterschreiben, der ihm rund 7,7 Millionen Euro pro Jahr einbringen soll. "Ich werde das noch vor der WM regeln", erklärte Sagna bezüglich seines Wechsels.

Bacary Sagna im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung