Man City kriegt größere Arena

Etihad-Ausbau genehmigt

Von David Wünschel
Freitag, 14.02.2014 | 12:21 Uhr
Das Etihad Stadium fast aktuell lediglich gut 47.500 Plätze
© getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Die englischen Behörden haben den geplanten Ausbau des Etihad-Stadiums genehmigt. Zur Saison 2015/2016 soll die Arena von Manchester City die zweitgrößte Kapazität aller Premier-League-Stadien besitzen.

Nach dem Ausbau sollen 62.170 statt wie bisher 47.726 Zuschauer auf den Tribünen Platz finden. Die beiden Hintertortribünen sollen dafür um einen weiteren Rang erweitert werden. Lediglich das Old Trafford mit einem einem Fassungsvermögen von 75.371 wäre dann in der Premier League noch größer.

Durch den Ausbau treiben die Citizens ihre Pläne zur Standortverbesserung weiter voran. In der nächsten Saison soll zusätzlich der "Etihad Campus" entstehen, ein 240-Millionen-Komplex, der das neue Trainingszentrum von City beinhaltet.

Alle Infos zu Manchester City

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung