Leistungen bei Sporting dauerhaft analysiert

United intensiviert Carvalho-Scouting

Von Kevin Niekamp
Montag, 17.02.2014 | 13:16 Uhr
William Carvalho steht offenbar auf der Einkaufsliste der Red Devils
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Manchester United sucht nach einer Verstärkung für das zentrale Mittelfeld. Offenbar ist William Carvalho von Sporting Lissabon ein heißer Kandidat. Seine Leistungen werden dauerhaft analysiert.

Laut britischen Medien ließ Trainer David Moyes den zweimaligen Nationalspieler diese Saison bereits zwölf Mal beobachten. Zuletzt saß ein Scout von Manchester bei Sportings 1:0-Sieg gegen Olhanense auf der Tribüne.

Carvalhos aktueller Vertrag in Lissabon läuft noch bis 2018. Allerdings beinhaltet der Kontrakt wohl eine Ausstiegsklausel in Höhe von 45 Millionen Euro. Für United stellt die Summe kein Problem dar: Das Transferbudget für Sommer 2014 beträgt angeblich 250 Millionen Euro.

Allerdings sind die Red Devils nicht der einzige Interessent. Auch der FC Barcelona, Real Madrid, der FC Arsenal und der FC Chelsea sind angeblich am 21-Jährigen interessiert.

William Carvalho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung