Als Arteta-Ersatz

Arsenal: Interesse an Bender?

Von Jan Höfling
Samstag, 22.02.2014 | 17:14 Uhr
Lars Bender ist ins Visier der Gunners geraten
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Mittelfeldspieler Lars Bender von Bayer 04 Leverkusen steht laut englischer Medienberichte auch weiterhin im Fokus des FC Arsenal. Trainer Arsene Wenger soll nach einem ersten Versuch im Sommer des vergangenen Jahres nun einen erneuten Anlauf planen.

Wie die "Daily Mail" berichtet, könnte Bender als langfristiger Ersatz für Mittelfeldspieler Mikel Arteta nach London gelotst werden. Bei den Gunners würde der 24-Jährige unter anderem auf seine Nationalmannschaftskollegen Mesut Özil, Per Mertesacker und Lukas Podolski treffen.

In Leverkusen denkt man allerdings nicht an einen Abgang. Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2019 wurde viel mehr ein deutliches Zeichen für einen Verbleib gesetzt.Entscheidend für die Zukunftsplanungen Benders, der 2009 von 1860 München zur Werkself wechselte, dürfte vor allem die sportliche Perspektive und eine damit verbundene erneute Teilnahme an der Champions League sein.

Lars Bender im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung