Mandzukic als Bendtner-Ersatz?

Von SPOX
Samstag, 04.01.2014 | 12:36 Uhr
Mario Mandzukic soll bei Arsenal im Gespräch sein
© getty
Advertisement
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko
Friendlies
Österreich -
Brasilien

Der FC Arsenal muss anscheinend länger als zunächst angenommen auf Nicklas Bendtner verzichten. Deshalb schaut sich Trainer Arsene Wenger offenbar nun doch nach einem neuen Stürmer um. Mario Mandzukic vom FC Bayern soll ein Kandidat sein.

Beim 2:0-Sieg der Gunners gegen Cardiff City am vergangenen Spieltag verletzte sich Bendtner am Knöchel. Erst sah es so aus, als würde der Däne den Londonern nur wenige Wochen fehlen.

Nun wird klar: Bendtner fällt voraussichtlich rund zwei Monate aus."Wenn es Monate statt Wochen werden, dann müssen wir darüber nachdenken, etwas auf dem Transfermarkt zu unternehmen", erklärte Wenger: "Aber ich will nicht über Namen spekulieren."

Berbatov kein Thema

Wochenlang gab es Gerüchte, Arsenal könnte Dimitar Berbatov vom FC Fulham holen. Über diesen Namen denke man momentan nicht nach, stellte Wenger allerdings klar.

Nun berichtet die "Daily Mail", dass der Spitzenreiter der Premier League ein Auge auf Bayerns Mandzukic geworfen habe. Der Stürmer wurde zuletzt auch mit Juventus Turin in Verbindung gebracht.

Sein Manager Ivan Cvjetkovic hatte allerdings bereits am Freitag gegenüber der italienischen Zeitung "Tuttosport" erklärt: "Mandzukic ist auf Bayern München konzentriert. Nach Ende dieser Saison hat Mario weitere zwei Jahre Vertrag, und er fühlt sich in München sehr wohl."

Steckbrief Mario Mandzukic

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung