Ausrüster-Wettrennen um ManUtd

Von SPOX
Mittwoch, 29.01.2014 | 15:13 Uhr
Bisher ziert das Nike-Zeichen die Brust der ManUtd-Spieler
© getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Nike, Adidas und weitere Ausrüster-Firmen liefern sich englischen Medienberichten zufolge ein Wettrennen um Manchester United. Der Klub kann offenbar trotz sportlicher Talfahrt mit einer neuen Rekordsumme rechnen: Im Raum steht eine Summe von über 80 Millionen Euro pro Jahr.

Wie die "Daily Mail" berichtet, soll sich die Klubführung in dieser Woche mit Vertretern von Nike, Adidas, Puma, sowie der US-Firma "Warrior" treffen, um über einen Vertrag zu verhandeln. Bisher ist Nike der Ausstatter des Klubs, der Vertrag läuft noch bis 2015.

Der FC Arsenal hatte vor wenigen Tagen einen neuen Rekord-Deal mit Puma verkündet, der dem Klub über 40 Millionen Euro pro Saison beschert. Der FC Liverpool erhält von "Warrior" rund 30 Millionen im Jahr.

Mehr als Arsenal und Liverpool?

Kein Vergleich zu United, dass offenbar mehr bekommen könnte als Gunners und Reds zusammen. Die zahlreichen Bewerber seien "großartig für United, denn je mehr Interesse sie bei konkurrierenden Ausrüstern wecken, desto höher wird am Ende der Vertrag sein", zitiert die Zeitung einen Experten.

Es werde vermutlich auf einen Fünfjahresvertrag mit 70 Millionen Pfund pro Saison hinauslaufen. Das wären umgerechnet unglaubliche 424 Millionen Euro. Als Favorit auf die begehrte Trikotfläche gilt der bisherige Ausrüster Nike.

Manchester United im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung