Neuer Vertrag für den Franzosen

Arsenal: Mit Wenger bis 2017

SID
Dienstag, 28.01.2014 | 10:06 Uhr
Gute Karten: Arsene Wenger soll weiterhin den FC Arsenal trainieren
© getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Der Boss des FC Arsenal, Ivan Gazidis, hat eine baldige Verlängerung des am Saisonende auslaufenden Vertrages von Trainer Arsene Wenger bis 2017 angekündigt. Der Franzose kassiert offenbar ordentlich ab.

"Arsene wird bei uns verlängern. Zu gegebener Zeit werden wir es bekanntgeben. Wir haben immer hinter ihm gestanden", wird Gazidis von mehreren englischen Medien zitiert. Wenger soll angeblich gut sieben Millionen Euro pro Saison verdienen.

Der 64-Jährige ist bereits seit 1996 Trainer der Gunners. Unter seiner Leitung wurde der Klub aus London drei Mal Meister und vier Mal FA-Cup-Sieger.

Auch in dieser Saison läuft es rund. Arsenal steht im Achtelfinale der Champions League, im FA-Cup-Achtelfinale und führt die Tabelle in der Premier League an.

Die Tabelle der Premier League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung