West Bromwich entlässt Teammanager

SID
Samstag, 14.12.2013 | 23:02 Uhr
Steve Clarke und West Bromwich gehen ab sofort getrennte Wege
© getty
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der englische Fußball-Erstligist West Bromwich Albion hat auf die sportliche Krise reagiert und sich mit sofortiger Wirkung von Teammanager Steve Clarke getrennt.

Das teilte der Tabellen-16. der Premier League am Samstagabend nach dem 0:1 bei Aufsteiger Cardiff City mit. Die Klubführung begründete den Schritt mit den "enttäuschenden Ergebnissen im Kalenderjahr 2013". Auch Assistent Kevin Keen wurde freigestellt.

Assistenz-Trainer Keith Downing wird die Mannschaft dagegen interimsweise übernehmen. West Bromwich hat 2013 lediglich sieben seiner 34 Begegnungen in Englands höchster Spielklasse gewonnen. Zuletzt verbuchten die Baggies nur zwei Punkte aus den vergangenen sechs Spielen. Die Niederlage in Cardiff war die vierte in Folge.

West Bromwich Albion im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung