Montag, 23.12.2013

Nach Operation am Handgelenk

ManUnited sechs Wochen ohne Fellaini

Manchester United muss weiter auf Marouane Fellaini verzichten. Wie der "Guardian" berichtet, unterzog sich der belgische Nationalspieler einer Operation am verletzten Handgelenk und wird voraussichtlich noch sechs Wochen lang fehlen.

Marouane Fellaini kam vor der Saison vom FC Everton zu den Red Devils
© getty
Marouane Fellaini kam vor der Saison vom FC Everton zu den Red Devils
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler steht ManUnited bereits seit Anfang Dezember wegen einer Rückenverletzung nicht zur Verfügung.

Teammanager David Moyes hatte zuletzt seine Hoffnung geäußert, den 32 Millionen Euro teuren Neuzugang vom FC Everton beim intensiven Programm zum Jahresende einsetzen zu können.

Marouane Fellaini im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Antonio Valencia bleibt bei Manchester United

Manchester United verlängert Vertrag mit Antonio Valencia

Wayne Rooney will bei seiner Entscheidung nicht auf das Geld schauen

Medien: Rooney will Everton statt China

City und United arbeiten Hand in Hand für Manchester

City und United spenden eine Million Pfund für Terroropfer


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 38. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.