ManUnited sechs Wochen ohne Fellaini

SID
Montag, 23.12.2013 | 13:45 Uhr
Marouane Fellaini kam vor der Saison vom FC Everton zu den Red Devils
© getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Premier League
Watford -
Everton
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Premier League
Man United -
Chelsea
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
Premier League
Arsenal -
Man City
Premier League
Burnley -
Everton
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Brighton -
Arsenal
Premier League
Crystal Palace -
Man United

Manchester United muss weiter auf Marouane Fellaini verzichten. Wie der "Guardian" berichtet, unterzog sich der belgische Nationalspieler einer Operation am verletzten Handgelenk und wird voraussichtlich noch sechs Wochen lang fehlen.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler steht ManUnited bereits seit Anfang Dezember wegen einer Rückenverletzung nicht zur Verfügung.

Teammanager David Moyes hatte zuletzt seine Hoffnung geäußert, den 32 Millionen Euro teuren Neuzugang vom FC Everton beim intensiven Programm zum Jahresende einsetzen zu können.

Marouane Fellaini im Steckbrief

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung