Mourinho: „Titel wäre größte Leistung“

Von Jonas Schützeneder
Sonntag, 01.12.2013 | 12:49 Uhr
Jose Mourinho rangiert mit dem FC Chelsea derzeit auf dem dritten Platz der Premier League
© getty
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Für Jose Mourinho wäre ein erneuter Meistertitel mit Chelsea die größte Leistung in seiner erfolgreichen Karriere. Anders als zu seiner ersten Amtszeit sei die Konkurrenz an der Spitze der Premier League mittlerweile viel dichter.

"Als ich das erste Mal hier war, kämpften nur drei Teams um den Titel. Jetzt sind es sechs. Der Abstand zwischen den ersten drei und dem Rest war riesig. Jetzt liegen sechs Mannschaften eng beieinander. Und drei, vier weitere kommen kurz dahinter", so Mourinho im "Mirror" über die Konkurrenz an der Spitze der Premier League.

Der Portugiese hatte Chelsea 2005 zum ersten Titel seit 50 Jahren geführt und ihn im Folgejahr gleich erfolgreich verteidigt. Nach seiner Entlassung im Jahr 2007 wechselte Mourinho nach Mailand, wo er mit Inter die Champions League gewann.

Trotz sieben Zählern Rückstand auf Spitzenreiter Arsenal will Mourinho im Winter keine großen Transfers durchführen. Derzeit liegt Chelsea auf Rang drei in der Premier League und ist vor dem abschließenden Spieltag der Champions League Tabellenführer in Gruppe E.

Der FC Chelsea im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung