Auflösung: Die Top-5-Tore des 17. Spieltags

Der Dauergast kam, sah und siegte

Von SPOX
Donnerstag, 26.12.2013 | 12:41 Uhr
Adnan Januzaj traf für Manchester United beim 3:1 gegen West Ham
© getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Tottenham
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Premier League
Leicester -
Liverpool
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Premier League
Brighton -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
West Brom
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Premier League
Chelsea -
Man City
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Brighton

Ihr habt gewählt und es wurde ein alter Bekannter: Luis Suarez vom FC Liverpool holt sich mit einem Schlenzer aus dem halb-linken Feld den Titel des schönsten Tores des 17. Spieltags der Premier League. Yaya Toure und Ashley Young reihen sich knapp dahinter ein.

Platz 5: Ross Barkley (14,9 Prozent, FC Everton): Unverkäuflich sei er, der Ross Barkley, ließ der FC Everton erst vor kurzem verlauten. Kein Wunder, denn der 20-Jährige bewies mit seinem Freistoßhammer einmal mehr, weshalb er selbst für eine "Bale-Ablösesumme" nicht gehen darf.

Platz 4: Adnan Januzaj (17,4 Prozent, Manchester United): Er gilt als eines der größten Talente der Premier League. Weshalb, hat Adnan Januzaj gegen West Ham mal wieder angedeutet. Sein flinker Doppelpass mit Welbeck, das elegante Täuschungsmanöver im Strafraum und der lässige Abschluss ins lange Eck - stark gemacht, reicht aber hinsichtlich der Konkurrenz nur für den vorletzten Platz.

Platz 3: Ashley Young (17,8 Prozent, Manchester United): Einwechslung, erster Ballkontakt, Traumtor! Ashley Young erwischte nach seiner Hereinnahme gegen West Ham einen bemerkenswerten Blitzstart. Auf Vorlage von Wayne Rooney zirkelte Young die Kugel ansehnlich ins rechte Kreuzeck zum zwischenzeitlichen 3:0.

Platz 2: Yaya Toure (24,6 Prozent, Manchester City): Dass Yaya Toure ein ganz besonderes Gefühl im Fuß hat, hat er schon oft bewiesen. Einmal mehr unterstrich der Invorer seine Ballkünste beim Sieg in Fulham. Freistoß, 18 Meter, halbrechts - Chefsache! Und Toure schlenzt die Kugel direkt unter den Querbalken. Ähnlich wenig Platz wie zwischen Ball und Pfosten passte auch zwischen Toure und dem Gewinner - nur 0,7 Prozent trennten beide.

Platz 1: Luis Suarez (25,3 Prozent, FC Liverpool): Der Dauergast bei den Top-5-Toren! Auch an diesem Spieltag hat Liverpools Dauer-Goalgetter wieder sehenswert zugeschlagen - mit ganz viel Gefühl. Sein Schlenzer ins rechte Eck war die Entscheidung beim 3:1-Sieg gegen Cardiff City und auch das Tor des Spieltags.

Die Premier League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung