Donnerstag, 21.11.2013

"Gefällt mir besonders gut"

Messi schwärmt von Mesut Özil

Lionel Messi freut sich, dass Cristiano Ronaldo bei der Weltmeisterschaft dabei ist und schwärmt gleichzeitig von der deutschen Nationalelf. Vor allem Spielmacher Mesut Özil hat es ihm dabei angetan. Den FC Barcelona zu verlassen, kann er sich darüber hinaus nicht vorstellen.

Lionel Messi zeigt sich beeindruck von Mesut Özil
© getty
Lionel Messi zeigt sich beeindruck von Mesut Özil

"Deutschland hat eine tolle Truppe vieler junger Spieler von hohem Niveau. Besonders gut gefällt mir Mesut Özil", lobte Messi im "Kicker". Gleichzeitig erstickte der Argentinier allerdings alle durch diese Aussage möglichen Gerüchte im Keim: "Aber das heißt jetzt nicht, dass ich ihn in der Mannschaft haben möchte."

Einen Vereinswechsel seinerseits kann sich der 26-Jährige ebenfalls nicht vorstellen: "Ich danke für das Interesse anderer Klubs, das macht mich auch stolz. Aber mein Wunsch ist, hier bei Barca zu bleiben. Hier bin ich zu Hause."

Dass sich sein Dauer-Rivale Cristiano Ronaldo mit Portugal für die Weltmeisterschaft qualifizieren konnte, sieht er darüber hinaus als positiv: "Ich habe mich sehr gefreut für ihn. Es ist doch toll, wenn die besten Teams in Brasilien antreten. Und Cristiano zeigt seit vielen Jahren eine tolle Torquote, spielt auf einem herausragenden Niveau."

Lionel Messi im Steckbrief

Adrian Bohrdt

Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 15. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.