Donnerstag, 21.11.2013

Verteidiger käme aus Saint Etienne

Medien: Manchester City jagt Zouma

Nach bereits 13 Gegentoren in der laufenden Premier-League-Saison ist Manchester City angeblich auf der Suche nach einer Verstärkung für das Abwehrzentrum. Medienberichten zufolge ist die Wahl des englischen Meisters von 2012 auf den 19-jährigen Kurt Zouma von AS St. Etienne gefallen. Im Gespräch soll eine Ablöse von zwölf Millionen Euro sein.

Kurt Zouma sitzt in der Ligue 1 derzeit eine Sperre ab
© getty
Kurt Zouma sitzt in der Ligue 1 derzeit eine Sperre ab

Nach Informationen von "goal.com" sind neben City-Trainer Manuel Pellegrini auch Geschäftsführer Ferran Soriano und Sportdirektor Txiki Begiristain in höchstem Maße angetan vom französischen U-21-Nationalspieler. Angeblich würde das Trio Zouma am liebsten bereits in der Winterpause nach England holen.

Zouma ist noch bis 2017 an St. Etienne gebunden. Aktuell sitzt das Talent eine Zehn-Spiele-Sperre ab, nachdem er Anfang November seinem Gegenspieler Thomas Guerbert vom FC Sochaux bei einer harten Attacke das Schien- und Wadenbein gebrochen hatte.

Zouma debütierte 2011 als 17-Jähriger in der Ligue 1. Bislang bestritt der 1,91 Meter große Abwehrspieler für St. Etienne 51 Ligaspiele und erzielte vier Tore.

Kurt Zouma im Steckbrief

Marco Heibel

Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 15. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.