Bacuna nimmt Maß

Von Jonas Schützeneder
Montag, 11.11.2013 | 09:48 Uhr
Leandro Bacuna nimmt Maß: Sein Freistoß sitzt
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Am 11. Spieltag der Premier League gab es gleich mehrere sehenswerte Treffer. Liverpool kombiniert ebenso wie Stoke City, wo Stephen Ireland endlich mal wieder trifft. Für Aston Villa trifft Leandro Bacuna spektakulär per Freistoß. Welches Tor war für Euch das schönste des Spieltags?

Tor 5: Luis Suarez (FC Liverpool)

Beim 4:0 gegen den FC Fulham zeigt Liverpool seine geballte Offensiv-Power. Schnelle Verlagerung, kurzer Steilpass und Torjäger Luis Suarez bekommt den Ball maßgefertigt. Der Goalgetter lässt sich so eine Gelegenheit natürlich nicht entgehen und schießt seinen Klub auf Rang Zwei hinter Spitzenreiter FC Arsenal.

Tor 4: Robert Snodgrass (Norwich)

Viel zu feiern gab es für Norwich City zuletzt nicht. Zwei Pleiten in Serie, dazu eine deftige 0:7-Packung gegen Manchester City. Gegen West Ham leistete das Team dann Wiedergutmachung vor eigenen Fans. Robert Snodgrass steuerte einen sehenswerten Freistoß aus halbrechter Position bei. Den Fans hat's gefallen.

Tor 3: Stephen Ireland (Stoke City)

Zwei Jahre lang hat Stephen Ireland in der Premier League nicht mehr getroffen. Beim Spiel gegen Swansea City dann die Einladung seiner Mitspieler: Schön frei gespielt muss der Routinier aus fünf Metern nur noch einschieben. Irelands Treffer bringt Stoke City nach dem 3:3 immerhin einen Punkt im Abstiegskampf.

Tor 2: Adam Lallana (FC Southampton)

Das Überraschungsteam der Liga sorgt weiter für Furore: Der FC Southampton stürmt mit einem 4:1-Sieg über Hull City auf Rang 3. Eine geschmackvolle Kostprobe seines Könnens liefert dabei Adam Lallana. Sein Solo von der Seitenlinie zum Torwart verdient sich eine glatte Eins.

Tor 1: Leandro Bacuna (Aston Villa)

Ganz genau wollte es Leandro Bacuna wissen, als er sich den Ball aus fast 30 Metern zum Freistoß zurechtlegte. Mit viel Effet über die Mauer traf Bacuna und sicherte seinem Team einen 2:0-Sieg über Cardiff City. Ob Mario Basler das besser gemacht hätte?

Die Premier-League-Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung