Mittwoch, 23.10.2013

Tabellenvorletzter entlässt Coach

Crystal Palace trennt sich von Holloway

Der englische Fußball-Erstligist Crystal Palace hat sich von Trainer Ian Holloway getrennt. Das teilte der Tabellenvorletzte der Premier League am Mittwochabend mit.

Ian Holloway (l.) wird künftig nicht mehr an der Seitenlinie für Crystal Palace stehen
© getty
Ian Holloway (l.) wird künftig nicht mehr an der Seitenlinie für Crystal Palace stehen

Holloway (50) hatte die Londoner in der vergangenen Saison zum Aufstieg geführt, in der laufenden Spielzeit kassierte Crystal bislang sieben Niederlagen in acht Begegnungen. Die Trennung sei "in gegenseitigem Einvernehmen" vollzogen worden.


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 14. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.