Verletzung im Pokal gegen Swindon Town

Saison-Aus für Chelseas van Ginkel

Von Marco Heibel
Donnerstag, 26.09.2013 | 09:42 Uhr
Marco van Ginkel erlebt einen eher unglücklichen Einstand beim FC Chelsea
© getty
Advertisement
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Premier League
Manchester City -
Everton
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Premier League
Manchester United -
Leicester
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Premier League
Chelsea -
Everton
Premier League
Liverpool -
Arsenal

Der FC Chelsea muss die komplette Spielzeit auf den niederländischen Mittelfeldspieler Marco van Ginkel verzichten. Der 20-jährige Nationalspieler zog sich am Dienstag beim 2:0-Sieg im Capital One Cup beim Drittligisten Swindon Town einen Kreuzbandriss zu. Das ging aus einer MRT-Untersuchung am Mittwoch hervor.

Van Ginkel, der im Sommer für eine Ablöse von 9,4 Millionen Euro von Vitesse Arnheim zu den Blues gewechselt war, zog sich die Verletzung bereits in der 7. Minute in einem Laufduell zu. Das Mittelfeldtalent versuchte anschließend noch weiterzuspielen, musste aber in der 9. Minute ausgewechselt werden.

SPOX goes Tumblr! Werde SPOX-Insider und wirf regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen der Redaktion

Van Ginkel kam in dieser Saison für Chelsea bislang insgesamt vier Mal zum Einsatz. Zwei Mal wurde er eingewechselt, zwei Mal ausgewechselt.

Marco van Ginkel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung