ManCity macht Jagd auf Maher

SID
Samstag, 09.03.2013 | 12:25 Uhr
Alkmaar-Jungstar Adam Maher ist heiß begehrt - Manchester City hat ihn auf der Wunschliste
© getty
Advertisement
Premier League
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Manchester City hat die Fühler nach Mittelfeldspieler Adam Maher von AZ Alkmaar ausgestreckt. An dem 19-jährigen Mittelfeld-Talent sollen auch der FC Arsenal und Tottenham Hotspur interessiert sein.

Wie die "Daily Mail" berichtet, bemüht sich Manchester City um die Dienste von Maher. Der 19-Jährige wird den AZ Alkmaar im Sommer aller Voraussicht nach verlassen und besitzt laut "Transfermarkt.de" einen Marktwert von etwa 6,5 Millionen Euro.

Manchester Citys Sportdirektor Txiki Begiristain soll den Spielmacher bereits gebeten haben, sich ein Spiel der "Citizens" live im Stadion anzusehen. In Manchester könnte Maher die Nachfolge von Samir Nasri antreten, der den Klub womöglich auf eigenen Wunsch verlassen wird.

Damit tritt Manchester City in Konkurrenz mit dem FC Arsenal und Tottenham Hotspur, die ebenfalls Interesse am Rechtsfuß bekunden. Maher erzielte in der laufenden Saison in 22 Ligaspielen fünf Tore und legte vier Treffer auf. Sein Vertrag läuft noch bis Juni 2015.

Adam Maher im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung