Schlupp vor Wechsel zu Manchester United

Von Adrian Bohrdt
Mittwoch, 06.03.2013 | 16:06 Uhr
Der Deutsch-Ghanaer Jeffrey Schlupp (r.) soll demnächst bei Manchester United anheuern
© getty
Advertisement
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)

Einen Monat lang durfte Jeffrey Schlupp von Leicester City beim Nachwuchsteam von Manchester United vorspielen. Der Deutsch-Ghanaer hat die Verantwortlichen dabei anscheinend überzeugt und steht vor einem Wechsel.

Nigel Pearson, Trainer des Zweitligisten Leicester City, bestätigte gegenüber "BBC Radio Leicester": "Wir werden diese Woche darüber diskutieren, wie es weiter geht. Sobald wir das herausfinden, geben wir etwas bekannt. Er hat sich gut geschlagen."

Der in Hamburg geborene Schlupp spielt seit 2005 in der Jugend von Leicester City. Auch sein ehemaliger Trainer Sven-Göran Eriksson hält große Stücke auf den gelernten Stürmer, der in dieser Saison meist als Linksverteidiger eingesetzt wurde.

"Er ist ein sehr guter Fußballer mit viel Talent. Ob er für Manchester United bereit ist, weiß ich nicht. Es ist eine große Sache für ihn und wäre ein herber Verlust für Leicester, falls es zu einem Wechsel kommt."

Schlupp ist für die deutsche, die ghanaische und die englische Nationalmannschaft spielberechtigt. Im März 2011 war er bereits bei einem Lehrgang der deutschen U-19-Nationalmannschaft, kam dort aber nicht zum Einsatz. Sein Länderspieldebüt gab der 20-Jährige im November 2011 bei einem Freundschaftsspiel für Ghana.

Jeffrey Schlupp im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung