Fussball

ManCity mit überraschendem "Neuzugang"

SID
Ein Unbekannter wärmte sich vor der Partie mit Edin Dzeko und dessen Teamkollegen auf
© getty

Der englische Meister Manchester City hat vor seinem Gastspiel beim FC Everton (0:2) am Samstag kurzfristig "fremde Verstärkung" erhalten.

Wie die BBC berichtet, hat sich ein 35-jähriger Mann im Trikot von ManCity auf das Spielfeld geschlichen und sich kurzzeitig mit dem Starensemble aufgewärmt.

Erst joggte der Unbekannte zwischen Edin Dzeko und Co. seelenruhig über das Feld, danach folgten Dehnübungen. Der "Neuzugang", bei dem es sich nach Medieninformationen um einen englischen Komiker handeln soll, wurde schließlich von den Ordnern abgeführt und von der Merseyside Police in Gewahrsam genommen. Er wurde zum Vorfall befragt.

Alles zu Manchester City

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung