Carragher gibt Karriereende bekannt

Von Jakob Kunz
Donnerstag, 07.02.2013 | 15:52 Uhr
Jamie Carragher wird seine Karriere nach der laufenden Saison beenden
© Getty
Advertisement
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Jamie Carragher vom FC Liverpool wird seine Fußballschuhe am Ende der Saison an den Nagel hängen. Der 35-Jährige will mit der Verkündung über sein Karriereende möglichen Spekulationen um seine Zukunft vorbeugen. Das gab Carragher auf der Homepage des Klubs bekannt.

"Diese wird meine letzte Saison bei Liverpool und meine letzte als Profi-Fußballer sein", teilte der Verteidiger mit. "Ich verkünde das jetzt, weil ich nicht will, dass der Klub oder der Trainer Fragen zu meiner Zukunft beantworten müssen, während ich mich bereits entschieden habe. Ich werde jetzt und bis zum Ende der Saison mein Bestes für Liverpool geben, so wie ich es auch während meiner gesamten Karriere getan habe."

Zudem ließ er verlauten, dass er in der laufenden Saison kein weiteres Statement zu seiner Entscheidung abgeben werde: "Unser Fokus und unsere gesamte Konzentration sollte Liverpool gelten, um aus dieser Saison noch das Bestmögliche herauszuholen und um den letzten noch verbleibenden Titel zu holen, um den wir noch mitspielen."

"Ich bin stolz und dankbar"

Ein Dank ging auch noch an alle Fans und den Verein selbst: "Es war ein Privileg und eine Ehre, diesen großartigen Klub über einen so langen Zeitraum zu repräsentieren. Darauf bin ich überaus stolz, und auch dankbar für die ganze Unterstützung, die mir entgegengebracht wurde. Es gibt so viele Erinnerungen und Gedanken, für die ich mich bei den Verantwortlichen bedanken möchte, aber jetzt ist noch nicht der richtige Zeitpunkt dafür."

Carragher kam im Alter von neun Jahren an die Anfield Road. Sein erstes Spiel absolvierte er 1997. Seitdem stand er in über 700 Partien für die Reds auf dem Platz.

Jamie Carragher im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung