Ehemaliger schottischer Nationaltrainer

Alex McLeish neuer Coach bei Nottingham

SID
Freitag, 28.12.2012 | 17:06 Uhr
Schottlands Ex-Nationaltrainer McLeish übernimmt den englischen Zweitligisten Nottingham Forest
© Getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Tottenham
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Premier League
Leicester -
Liverpool
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Premier League
Brighton -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
West Brom
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Premier League
Chelsea -
Man City
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Brighton

Der frühere schottische Nationaltrainer Alex McLeish ist neuer Trainer des zweimaligen Europapokalsiegers Nottingham Forest. Bis zum Mai des Jahres war er Trainer bei Aston Villa in der Premier League. 2007 war er Trainer der schottischen Nationalmannschaft.

Der 55-Jährige folgt beim Zweitligisten auf Sean O'Driscoll, der am Mittwoch entlassen worden war. McLeish selbst war im Mai beim Premier-League-Klub Aston Villa gefeuert worden.

Nottingham hat eine der kuriosesten Erfolgsgeschichten im Weltfußball geschrieben: Der Klub gewann gleich zweimal den Europapokal der Landesmeister (1979 gegen Malmö FF, 1980 gegen den Hamburger SV), war aber nur einmal englischer Meister (1978).

Der Kader Nottingham Forrest im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung