Als Unterstützung für Fernando Torres

Medien: Negredo ein Kandidat für Chelsea?

Von SPOX
Samstag, 29.12.2012 | 13:11 Uhr
Alvaro Negredo spielt seit 2009 für den FC Sevilla
© Getty
Advertisement
Premier League
Live
Leicester -
Man City (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Chelsea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Everton (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
West Ham
Premier League
Brighton -
Stoke
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)

Trotz des Formanstiegs von Fernando Torres will der FC Chelsea Verstärkung im Sturm zu sich holen. Ein Kandidat scheint Alvaro Negredo vom FC Sevilla zu sein. Eine Rückholaktion des verliehenen Romelu Lukaku kommt nicht in Frage.

Seit Rafael Benitez an der Seitenlinie beim FC Chelsea steht, blüht das einstige Sorgenkind Fernando Torres wieder auf und erzielte unter seinem spanischen Landsmann bereits drei Treffer in der Premier League.

Dennoch denkt man an der Stamford Bridge über Verstärkungen im Sturm nach. Michael Emenalo, technischer Direktor bei Chelsea, hat Benitez bereits zugesichert, sein Team im Januar-Transferfenster verstärken zu können.

Die "Daily Mail" berichtet nun, dass Alvaro Negredo vom FC Sevilla den Blues angeboten wurde. Negredo soll allerdings knapp unter 20 Millionen Euro kosten und ist nur eine von mehreren Optionen für die Londoner.

Lukaku-Rückkehr kein Thema

Negredo könnte jedoch mit dem Geld finanziert werden, dass man aller Voraussicht nach durch den Wechsel von Daniel Sturridge zum FC Liverpool einnehmen wird.

Eine der möglichen Optionen besitzt bereits einen Vertrag beim FC Chelsea: Romelu Lukaku. Der Stürmer ist diese Saison an Überraschungsteam West Bromwich Albion ausgeliehen, Chelsea hat aber die Möglichkeit, den 19-Jährigen im Januar zurück zu holen.

Lukaku entwickelt sich bei den Baggies sehr gut und hat bereits sechs Treffer erzielt. Allerdings soll man bei Chelsea zur Überzeugung gekommen sein, dass es für Lukaku besser sei, bis zum Saisonende bei West Brom zu kicken.

Alvaro Negredo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung