Fussball

Marin spielt nur für Chelseas Nachwuchsteam

SID
Marko Marin (M.) wartet noch auf seinen ersten Premier-League-Einsatz für den FC Chelsea
© Getty

Der ehemalige Nationalspieler Marko Marin muss weiter auf seinen ersten Premier-League-Einsatz für den FC Chelsea warten. Trotz auskurierter Oberschenkelverletzung steht der 23-Jährige nicht im Kader der Londoner für das Spiel gegen die Queens Park Rangers am Samstag.

"Marin wird für die U21 spielen", sagte Chelseas Trainer Roberto Di Matteo am Freitag. Der Ex-Bremer soll im Nachwuchsteam Spielpraxis sammeln und befindet sich dort in prominenter Gesellschaft.

Auch Frankreichs Nationalspieler Florent Malouda war nach überstandener Verletzung nur für die Partie gegen die Reserve des FC Liverpool am Freitagabend nominiert.

Marko Marin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung