Nach Meniskusoperation

United-Kapitän Vidic fällt zwei Monate aus

SID
Dienstag, 25.09.2012 | 16:19 Uhr
Nemanja Vidic (r.) steht seit 2005 bei Manchester United unter Vertrag
© Getty
Advertisement
Premier League
Arsenal -
West Brom
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Premier League
Chelsea -
Man City
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Brighton

Manchester United muss zwei Monate auf seinen Kapitän Nemanja Vidic verzichten.

Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wurde der 30-jährige Serbe Anfang der Woche am Meniskus seines rechten Knies operiert und wird daher etwa acht Wochen pausieren müssen. Der Innenverteidiger hatte zuvor über Beschwerden geklagt und wurde bereits im Derby am Sonntag beim FC Liverpool geschont.

Im vorigen Dezember hatte sich Vidic einen Kreuzbandriss zugezogen und kehrte erst zu Saisonbeginn ins Team von Trainer Sir Alex Ferguson zurück. Nach nur fünf Pflichtspielen folgt nun die nächste Verletzungspause für den Nationalspieler.

Nemanja Vidic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung