Fussball

Wenger zu Podolski: "Fantastischer Vollstrecker"

Von Dawid Jezierski
Zwei Tore in den letzten zwei Spielen: Lukas Podolski (l.) ist in guter Form
© Getty

Nach dem triumphalen 6:1-Sieg des FC Arsenal gegen den FC Southampton lobte Gunners-Trainer Arsene Wenger den deutschen Nationalspieler Lukas Podolski, der sich in die Torschützen- und Vorbereiterliste eintragen konnte.

"In den ersten 45 Minuten konnten wir überzeugen. Wir haben schnelle Pässe gespielt, gut kombiniert und eine klasse Vorstellung gezeigt", so Wenger gegenüber "arsenal.com". "In der zweiten Hälfte haben wir ein wenig nachgelassen, was aber menschlich ist."

Vor allem Podolskis Leistung, der mit einem direkt verwandelten Freistoß und einer Torvorlage glänzte, konnte den französischen Trainer überzeugen.

"Er ist körperlich stark und ein fantastischer Vollstrecker", lobte Wenger. "Auf der linken Seite gibt er uns Balance, was er uns auch schon im Spiel gegen Liverpool bewiesen hat."

Zwei Scorerpunkte für Podolski

Mit seinem verwandelten Freistoß feierte der deutsche Nationalspieler sein zweites Erfolgserlebnis in der Premier League. Obendrein war der Stürmer noch an einem weiteren Tor beteiligt, als Jos Hooiveld den Ball ins eigene Netz beförderte.

In den nächsten Wochen warten wichtige Aufgaben auf die Gunners. So muss sich Wengers Mannschaft in der Champions League gegen den HSC Montpellier (Di., 20.45 Uhr im LIVE-TICKER) behaupten und am Sonntag gegen Meister Manchester City antreten.

"Es herrscht positive Energie in der Mannschaft. Alle haben das Verlangen gut miteinander zu spielen. Das ist richtiger Teamgeist", sagte Wenger.

Lukas Podolski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung