Fussball

Manchester United bindet Welbeck bis 2016

SID
Auch bei der EM stürmten Welbeck (l.) und Rooney schon nebeneinander
© Getty

Manchester United hat den Vertrag mit Danny Welbeck bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Wie der Klub aus der englischen Premier League am Mittwoch auf seiner Website bekannt gab, ist Teammanager Alex Ferguson erfreut, dass der Verein sich die Dienste des 21-Jährigen langfristig gesichert hat.

"Danny hat in den letzten Jahren fantastische Fortschritte gemacht", sagte Ferguson: "Er ist inzwischen ein wichtiger Spieler auf internationalem Niveau für uns, was auch seine Spiele zuletzt bei der Europameisterschaft gezeigt haben."

"Für Manchester United zu spielen, ist das, was ich immer wollte - ich unterstütze den Klub schon mein ganzes Leben lang", sagte Welbeck. Der Offensivspieler kam bereits im Alter von acht zu den "Red Devils" und hat inzwischen in 64 Meisterschaftsspielen für United 17 Tore erzielt.

Danny Welbeck im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung