Hargreaves hält sich bei Queens Park Rangers fit

SID
Samstag, 28.07.2012 | 15:09 Uhr
Spielte von 2000 bis 2007 in der Bundesliga beim FC Bayern München: Owen Hargreaves
© Getty
Advertisement
Premier League
Live
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Der ehemalige Bundesligaspieler Owen Hargreaves darf auf einen Wechsel zum Premier-League-Klub Queens Park Rangers hoffen. Der 31-Jährige hatte bei Meister Manchester City keinen neuen Vertrag erhalten und trainiert derzeit bei den Rangers.

"Wir helfen ihm, sich fit zu halten", sagte Trainer Mark Hughes. Sein Klub hat diesen Sommer schon sieben neue Spieler verpflichtet. Es bestünden allerdings "keinerlei Verpflichtungen für beide Seiten", ergänzte Hughes.

Der 42-malige englische Nationalspieler Hargreaves kam bereits als 16-Jähriger zum FC Bayern und wechselte im Januar 2007 für rund 25 Millionen Euro Ablöse zu Manchester United. In der vergangenen Saison spielte er beim Stadtrivalen Manchester City.

Der gebürtige Kanadier wurde in seiner Karriere immer wieder durch langfristige Verletzungen zurückgeworfen.

Owen Hargreaves im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung