Sturmtalent wechselt in die Premier League

Liverpool holt Borini vom AS Rom

SID
Freitag, 13.07.2012 | 23:04 Uhr
Fabio Borini erzielte in der vergangenen Saison in 24 Partien in der Serie A neun Tore
© Getty
Advertisement
Premier League
Watford -
West Ham
Premier League
Brighton -
Stoke
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)

Der FC Liverpool hat das italienische Stürmertalent Fabio Borini vom AS Rom verpflichtet. Das gab der Verein von der Anfield Road am Freitagabend offiziell bekannt.

Die Ablösesumme für den Nationalspieler soll rund 12,5 Millionen Euro betragen. Der 21-jährige Borini hatte in der vergangenen Saison in 24 Partien der Serie A neun Tore für die Römer erzielt und ist die bisher erste Verpflichtung der Liverpooler in diesem Sommer.

Umgekehrt verlässt Maxi Rodriguez die "Reds" und kehrt zu seinem früheren Klub Atletico Newell's Old Boys nach Argentinien zurück. Der Argentinier hatte seit Januar 2010 für Liverpool gespielt, sich dort aber nie einen Stammplatz erkämpfen können.

Fabio Borini im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung