Ex-BVB-Star hat erfolgreich den Medizincheck absolviert

Kagawa-Wechsel zu Manchester United perfekt

SID
Samstag, 23.06.2012 | 13:05 Uhr
Der Wechsel von Shinji Kagawa zu Manchester United ist jetzt offiziell in trockenen Tüchern
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der Wechsel von Shinji Kagawa vom deutschen Meister Borussia Dortmund zu Manchester United ist perfekt. Wie der englische Topklub auf seiner Webseite mitteilte, unterschrieb der japanische Mittelfeldspieler bei United einen Vierjahresvertrag.

Zuvor hatte Kagawa erfolgreich den obligatorischen medizinischen Check absolviert.

"Shinji ist ein Mittelfeldspieler mit großartiger Veranlagung und Spielverständnis sowie einem guten Auge für das Tor. Ich bin glücklich, dass er sich für United entschieden hat", sagte Trainer Alex Ferguson über den Zugang.

Kagawa selbst freut sich auf "diese große Herausforderung. Die Premier League ist eine der besten Liegen der Welt und United ein großer Klub."

Bereits Anfang Juni hatte sich Manchester United mit Dortmund auf einen Transfer Kagawas verständigt. Die Ablösesumme für den 23 Jahre alten Nationalspieler soll bei 15 Millionen Euro liegen.

Shinji Kagawa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung