Fussball

Mexiko ohne ManUniteds Hernandez zu Olympia

SID
Donnerstag, 10.05.2012 | 14:25 Uhr
Javier "Chicharito" Hernandez (r.) darf sich in der Sommepause eine verdiente Pause gönnen
© Getty

Die mexikanische Olympia-Auswahl muss bei den Spielen in London ohne ihren Topstürmer Javier Hernandez von Manchester United auskommen.

Nach Rücksprache mit dem mexikanischen Verband bekomme der 23-Jährige "die notwendige Ruhe, die er braucht, um in der Premier League seine Leistung zu bringen", sagte United-Trainer Sir Alex Ferguson.

"Chicharito" soll demnach Anfang Juni noch zwei Qualifikationsspiel für die WM 2014 bestreiten, bevor er das erste Mal seit drei Jahren eine komplette Sommerpause ohne internationales Turnier bekommt.

Javier Hernandez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung