Rosicky verlängert bei Arsenal

SID
Montag, 12.03.2012 | 12:50 Uhr
Tomas Rosicky wechselte 2006 für zehn Millionen Euro vom BVB zu Arsenal
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Live
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
CSL
Beijing Guoan -
Hebei CFFC
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Allsvenskan
Hammarby -
Trelleborg
Championship
Leeds -
Stoke

Der ehemalige Dortmunder Tomas Rosicky hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim Premier-League-Klub FC Arsenal vorzeitig verlängert.

Das gab der Londoner Klub am Montag bekannt, ohne Details über die Vertragslaufzeit zu nennen. Der 31-jährige Tscheche wechselte 2006 für zehn Millionen Euro vom BVB zur Mannschaft von Trainer Arsene Wenger und ist aktuell nach zahlreichen verletzungsbedingten Ausfällen wieder eine große Stütze im Team der "Gunners".

In der aktuellen Saison kam der Mittelfeldspieler bisher 18 Mal zum Einsatz und erzielte Ende Februar sein erstes Saisontor beim 5:2-Derbysieg gegen Tottenham.

"Eine große Ehre"

"Der neue Vertrag ist eine große Ehre, ich liebe den Klub, bin stolz, das Arsenal-Trikot zu tragen und könnte nicht glücklicher sein", sagte Rosicky.

Auch Wenger ist froh über die weitere Zusammenarbeit mit Rosicky: "Ich war immer ein großer Bewunderer von Tomas' Fähigkeiten und ich bin sehr froh darüber, dass er sich dazu entschieden hat, seine Zukunft bei uns zu planen."

Tomas Rosicky im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung