Fussball

Everton und Sunderland remis im FA Cup

SID
Everton und Sunderland werden sich in Kürze zum Wiederholungsspiel im FA Cup treffen
© Getty

Im Viertelfinale des englischen FA Cups ist der FC Everton im heimischen Goodison Park gegen den FC Sunderland nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus gekommen.

Phillip Bardsley brachte die Gäste vor 38.875 Zuschauern bereits in der 12. Minute in Führung, der Australier Tim Cahill sorgte per Kopfball für den Ausgleich (23.). Beide Teams treffen nun im Stadium of Light zum Wiederholungsspiel erneut aufeinander.

In einer weiteren Viertelfinal-Partie am Samstag empfängt Tottenham Hotspur die Bolton Wanderers.

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung