Rooney: "Wäre liebend gerne Englands Kapitän"

SID
Sonntag, 12.02.2012 | 16:56 Uhr
Wayne Rooney könnte John Terry als Kapitän der englischen Nationalmannschaft beerben
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Live
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Live
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der englische Fußballnationalspieler Wayne Rooney hält Steven Gerrard für die ideale Besetzung des vakanten Kapitänsamtes, sieht sich aber auch gerne selbst in der Führungsrolle.

"Ich wäre liebend gerne Englands Kapitän, aber das zu entscheiden wird Aufgabe des neuen Trainers sein. Ich selbst würde mich für Gerrard entscheiden", schrieb der Starstürmer von Manchester United via Twitter.

Eine Entscheidung zugunsten von Rooney darf allerdings stark bezweifelt werden: Der 26-Jährige ist nach einem groben Foul im EM-Qualifikationsspiel gegen Montenegro (2:2) für die ersten beiden Gruppenspiele der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine gesperrt.

Terry wurde die Binde entzogen

Der englische Fußballverband FA hatte Abwehrspieler John Terry in der vergangenen Woche wegen Rassismusvorwürfen des Kapitänsamtes enthoben.

Ex-Trainer Fabio Capello war mit der Entscheidung der FA nicht einverstanden und kündigte seinen Vertrag nur wenige Tage später.

Wayne Rooney im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung