Suspendierter Stürmer soll wieder für ManCity spielen

Berater: Tevez vor Rückkehr nach England

SID
Montag, 13.02.2012 | 14:34 Uhr
Spielt Carlos Tevez bald doch wieder für Manchester City?
© Getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Arsenal v
Swansea
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Carlos Tevez kehrt offenbar aus Südamerika zu seinem Klub Manchester City zurück. Der beim Premier-League-Spitzenreiter seit Monaten suspendierte Argentinier werde am Montag nach England fliegen, weil er "Manchester City helfen will, den Titel zu gewinnen", sagte Paul McCarthy, ein Berater von Tevez.

Im Verhältnis des Profis zu seinem Trainer Roberto Mancini, das seit einer verweigerten Einwechslung des Argentiniers zerrüttet war, sei "aufgetaut", sagte McCarthy weiter. Tevez wolle "wieder Fußball spielen".

Seine Suspendierung Ende September 2011 soll Tevez bereits rund zehn Millionen Pfund (11,9 Millionen Euro) an Strafen und entgangenen Einnahmen gekostet haben.

Zuletzt hatte sich der 28-Jährige mit seiner Familie in seiner Heimat Argentinien aufgehalten.

Carlos Tevez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung