Henry hilft bei Arsenal aus

SID
Freitag, 06.01.2012 | 14:15 Uhr
Hier sitzt Thierry Henry noch auf der Arsenal-Tribüne, bald steht er wieder auf dem Platz
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Die Rückkehr des französischen Stars Thierry Henry zum FC Arsenal ist perfekt.

Wie der englische Erstligist am Freitag auf seiner Webseite mitteilte, wird Henry zwei Monate vom amerikanischen Klub New York Red Bulls aus der Major League Soccer (MLS) an seinen Ex-Klub aus London verliehen.

"Ehrlich, es kommt mir fast noch unwirklich vor", sagte Henry, der während seines Engagements bei Arsenal zwischen 1999 und 2007 370 Partien für die Gunners bestritten und beim FC Arsenal Kultstatus erreicht hat.

Thierry Henry im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung