Henry hilft bei Arsenal aus

SID
Freitag, 06.01.2012 | 14:15 Uhr
Hier sitzt Thierry Henry noch auf der Arsenal-Tribüne, bald steht er wieder auf dem Platz
© Getty
Advertisement
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham

Die Rückkehr des französischen Stars Thierry Henry zum FC Arsenal ist perfekt.

Wie der englische Erstligist am Freitag auf seiner Webseite mitteilte, wird Henry zwei Monate vom amerikanischen Klub New York Red Bulls aus der Major League Soccer (MLS) an seinen Ex-Klub aus London verliehen.

"Ehrlich, es kommt mir fast noch unwirklich vor", sagte Henry, der während seines Engagements bei Arsenal zwischen 1999 und 2007 370 Partien für die Gunners bestritten und beim FC Arsenal Kultstatus erreicht hat.

Thierry Henry im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung