12- und 13-Jährige kommen von englischem Fünftligisten

Chelsea: Drei Brüder für Jugendteam

SID
Mittwoch, 18.01.2012 | 11:28 Uhr
Hat Andre Villas-Boas in einigen Jahren ein Brüdertrio im Kader?
© Getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Der FC Chelsea hat drei Brüder im Alter von zwölf beziehungsweise 13 Jahren des englischen Fünftligisten FC Luton Town für seine Nachwuchsakademie verpflichtet.

Wie die englische Zeitung "Daily Mail" berichtet, wechseln die beiden Zwillinge Rio und Cole sowie ihr Bruder Jay Dasilva für einen fünfstelligen Betrag zum englischen Vize-Meister.

Die Ablösesumme kann sich auf bis zu 1,1 Millionen Euro erhöhen, sollte es einer der Nachwuchsspieler in der Zukunft in den Profikader des FC Chelsea schaffen.

"Das ist ein historischer Transfer, dass drei Brüder gemeinsam wechseln", zitiert die Zeitung Lutons Jugendleiter Gregg Broughton.

Der FC Chelsea im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung