Wegen Problemen mit linker Leiste

Arsenals Gibbs fällt länger aus

SID
Freitag, 23.12.2011 | 15:47 Uhr
Kieran Gibbs ist seit 2008 Profi beim FC Arsenal
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der FC Arsenal muss voraussichtlich einen Monat länger auf Kieran Gibbs verzichten. Der Linksverteidiger hat noch immer Probleme mit seiner linken Leiste, nachdem er im Oktober wegen eines Leistenbruchs operiert worden war.

Der Mannschaft des deutschen Nationalverteidigers Per Mertesacker fehlen zudem mit Johan Djourou, Andre Santos, Carl Jenkinson und Bacary Sagna weitere Abwehrspieler.

Trainer Arsene Wenger sagte daher mit Blick auf die Transferperiode im Januar, er würde einen weiteren Defensivspieler verpflichten "wenn sich eine gute Gelegenheit ergibt."

Kieran Gibbs im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung