Transferüberraschung in England

Diouf wechselt in zweite englische Liga

SID
Montag, 31.10.2011 | 13:34 Uhr
El-Hadji Diouf war zweimal afrikanischer Fußballer des Jahres
© Getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Der zweimalige afrikanische Fußballer des Jahres El-Hadji Diouf wechselt in die 2. englische Liga.

Der 30-Jährige, der seit seinem Abschied von den Blackburn Rovers im Sommer ohne Klub war, hat beim Tabellen-Vorletzten Doncaster Rovers einen Vertrag über drei Monate unterschrieben.

Der Senegalese war 2002 nach einer erfolgreichen WM für 15 Millionen Euro vom RC Lens zum FC Liverpool gewechselt. Außerdem spielte er für die Bolton Wanderers, den FC Sunderland und die Glasgow Rangers.

El-Hadji Diouf im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung