Unfall mit Golf-Wagen

Kurioser Unfall: Swansea-Profi fehlt sechs Monate

SID
Montag, 29.08.2011 | 11:32 Uhr
Swanseas Alan Tate fällt mit einem Schienbeinbruch rund sechs Monate aus
© Getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Ein kurioser Golf-Unfall zwingt Verteidiger Alan Tate vom englischen Premier-League-Aufsteiger Swansea City zu einer Pause von bis zu sechs Monaten.

Der 28-Jährige fuhr laut einer Mitteilung seines Klubs am Sonntag auf einem Golfwagen mit, als dieser in einen Unfall verwickelt wurde. Tate wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo ein Schienbeinbruch im linken Bein diagnostiziert wurde.

"Wir sind richtiggehend geschockt", sagte Teammanager Brendan Rodgers über den vom Klub "bizarr" genannten Unfall. Tate hat in über neun Jahren bei den "Schwänen" mehr als 300 Spiele bestritten.

Alan Tate im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung